Create
Dates

30.06.2019

Wallfahrt: In der Spur bleiben

Es ist wieder Zeit abzuschalten und Gespräche außerhalb des beruflichen Alltags zu führen - bei der vierten Wallfahrt für Unternehmer nach Maria Saal.

Nehmen Sie sich eine Auszeit vom beruflichen Alltag. Unterhalten sie sich mit Gleichgesinnten über Gott und die Welt. Denn im Unternehmeralltag sollten sich Firmenchefs auch einmal die Zeit nehmen, um abzuschalten. Wann? Bei der bereits vierten Wallfahrt für Unternehmer, Mitarbeiter und Angehörige nach Maria Saal am 30. Juni 2019.

Unter dem Leitgedanken "In der Spur bleiben" aus dem Lukasevangelium sollten Sie sich darauf besinnen, Altes loszulassen und zu neuen Taten aufzubrechen. Die Wallfahrt bietet dazu den idealen Rahmen. So können "leicht sportliche" Pilger bereits in der Früh von Tanzenberg Richtung Maria Saal aufbrechen. Um 10:00 Uhr findet ein Gottesdienst mit Stiftspfarrer Klaus-Josef Donko statt. Danach kommt WKK-Präsident Jürgen Mandl zu Wort und bei einem gemütlichen Frühschoppen am Domplatz gibt es genügend Zeit für die Gespräche außerhalb des beruflichen Alltags.

Was: 4. Wallfahrt für Unternehmer, Mitarbeiter und Angehörige
Wann: 30. Juni 2019
Wanderung: Tanzenberg nach Maria Saal, 07:30 Uhr
Festgottesdienst: 09:45 Uhr, Domplatz Maria Saal
Anmeldung: renate.jernej@wkk.or.at
Alle weiteren Infos in der Einladung (PDF).
Zur besten Nutzung dieser Website und zur Bedienerfreundlichkeit werden Cookies verwendet. Diese Website nutzt zusätzlich Google Analytics und Scripte, welche Cookies benutzen. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. [ Mehr zum Datenschutz ].
OK