Create
News

15.11.2017

AUSTRIACUS: Die Kärntner Gewinner stehen fest

Der neue Werbepreis AUSTRIACUS wird am 22. November 2017 in Wien verliehen. Und ganze vier Agenturen aus Kärnten dürfen sich über einen Preis freuen!

Am 22. November wird in Wien erstmals der Bundeswerbepreis AUSTRIACUS vergeben. Aus allen Gewinnern der Landeswerbepreise hat eine hochkarätig besetzte Jury nochmals die Besten gekürt. Fachgruppenobmann Volkmar Fussi: "Kärnten hat allen Grund zur Freude, wir haben vier Preisträger, die für einen AUSTRIACUS in Gold, Silber oder Bronze nominiert sind".

Folgende CREOS-Gewinner dürfen sich nun auch noch auf einen AUSTRIACUS freuen:

  • Johannes Wouk mit dem Erfolgsprojekt Businessbeach in der Kategorie Event
  • Agentur im Park (Barbara Kuttnig, Eva Paulitsch) mit einem kreativen Bewerbungsschreiben ("Schwimmflügel") in der Kategorie Dialogmarketing
  • Die Agentur SR1 (Smuck, Royer) mit "Steyr Quest" in der Kategorie Digital
  • Mag. Franz Eberhard mit seiner Agentur Traceur in Wolfsberg für die originellen Sujets "Unter Wasser mit einer steirischen Harmonika" (Kategorie Grafik Design)

Die Preisverleihung findet in der WKO in Wien statt und man darf gespannt sein, welches Edelmetall die Kärntner Preisträger mit nach Hause nehmen können. Die Fachgruppe Werbung gratuliert den Gewinnern schon jetzt auf das Herzlichste, gehören sie doch in jedem Fall zu den ausgezeichnetsten Werbern Österreichs.

Autor

Create Carinthia


Teilen


Zur Übersicht