Create
News

16.01.2019

Design richtig kalkulieren

Die Vereinigung designaustria hat in Zusammenarbeit mit der Fachgruppe Werbung in der Wirtschaftskammer Wien die "Honorarbroschüre" herausgebracht. Jetzt zum Sonderpreis von nur 30 anstatt 84 Euro bestellen!

"Design - Kalkulation und Honorar", unter diesem Titel hat die Vereinigung designaustria in Zusammenarbeit mit der Fachgruppe Werbung in der Wirtschaftskammer Wien eine höchst interessante und hilfreiche Broschüre herausgegeben. Auf 100 Seiten im Format DIN A4 finden sich jede Menge wertvoller Informationen über Grundlagen der Kalkulation, Stundensatzberechnung, Nutzungshonorar, bis hin zu Tipps für rechtlich einwandfreie Formulierungen.

Reale Marktpreise
Ein großer Teil der Broschüre ist den Ergebnissen einer umfangreichen Studie gewidmet. Zumal das Kartellgesetz in Österreich der Werbebranche jede Form von Honorarrichtlinien strengstens verbietet, haben die Herausgeber bei den Mitgliedsbetrieben (Agenturen, Grafik-Designer, großteils EPU) einen Leistungskatalog und die jeweils in Rechnung gestellten Honorare abgefragt. Somit finden sich in der Broschüre Informationen über reale Marktpreise.

Alle Honorare im Überblick
Konkret werden in der Broschüre Leistungs- und Nutzungshonorare für Arbeiten wie Corporate Design & Branding, Verpackungsdesign, Anzeigen- und Plakatgestaltung, Informations- und Editionsdesign, Produkt- und Industriedesign, digitale Medien, etc. mit dem durchschnittlichen Zeitaufwand und dem daraus resultierenden Stundensatz aufgelistet.

Die Studie macht zugleich auch eine Gegenüberstellung der im Jahr 2018 erhobenen Daten mit einer Vergleichserhebung von 2007. Erschreckendes Detail: der durchschnittliche Stundensatz für Designleistungen, ohne Nutzungsentgelte, beträgt nach dieser Erhebung 82 Euro – und hat sich somit über zehn Jahre lang nicht erhöht. Demgegenüber sind die Kosten, mit denen Grafikdesigner und Agenturen eigentlich kalkulieren müssen, in diesen zehn Jahren um 21 Prozent gestiegen.

Limitierte Stückzahl für Kärnten
Fachgruppenobmann Volkmar Fussi ist es gelungen, für Kärntner Mitgliedsbetriebe eine limitierte Anzahl von Broschüren zum Top-Preis von 30 Euro inkl. Versand zur Verfügung zu stellen. Der normale Kaufpreis beträgt 84 Euro. Die Bestellungen werden in der Reihe ihres Eintreffens berücksichtigt, je Fachgruppenmitglied kann ein Exemplar zum Sonderpreis erworben werden.

Ausschließlich Bestellungen per E-Mail an tanja.eggenreich@wkk.or.at

Autor

Create Carinthia


Teilen


Zur Übersicht

Zur besten Nutzung dieser Website und zur Bedienerfreundlichkeit werden Cookies verwendet. Diese Website nutzt zusätzlich Google Analytics und Scripte, welche Cookies benutzen. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. [ Mehr zum Datenschutz ].
OK