Create
News

28.11.2018

Staatspreis Wirtschaftsfilm ausgeschrieben

Bis spätestens 25. Jänner 2019 können Arbeiten zum Staatspreis Wirtschaftsfilm eingereicht werden. Die Verleihung findet im April 2019 in Wien statt.

Das Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort hat den Staatspreis Wirtschaftsfilm ausgeschrieben. Gesucht werden die besten Wirtschaftsfilme aus Österreich. Eingeladen sind Filmproduzenten und Auftraggeber, ihre maximal zwei Jahre alten Produktionen einzureichen. Neben dem Staatspreis werden zusätzlich die Sonderpreise für junge Filmproduzenten und für das beste audiovisuelle Kommunikationskonzept im digitalen Raum vergeben.

Die Einreichfrist endet am 25. Jänner 2019, die Verleihung findet im April 2019 in Wien statt. Ziel des Staatspreises ist es, sowohl einen Impuls für den Sektor Wirtschaftsfilm und die österreichische Filmwirtschaft im Ganzen zu setzen. Ausgezeichnet werden die mediengerechte Gestaltung und kreative Verwendung medienspezifischer Möglichkeiten im Wirtschaftsfilm unter besonderer Berücksichtigung der durch den Einsatz erreichten Zielgruppenadäquanz. Die Jury setzt sich aus Fachleuten der Filmindustrie und Wirtschaft sowie Medienexperten zusammen.

Alle weiteren Infos sowie die Möglichkeit zur Einreichung unter: https://www.staatspreisfilm.at

Autor

Create Carinthia


Teilen


Zur Übersicht

Zur besten Nutzung dieser Website und zur Bedienerfreundlichkeit werden Cookies verwendet. Diese Website nutzt zusätzlich Google Analytics und Scripte, welche Cookies benutzen. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. [ Mehr zum Datenschutz ].
OK